Dinkel Penne in Nudelsalat „Caponata“

Rezept
Nr. 515

Zutaten [für 4 Personen]

  • 250 g Dinkel Penne
  • 250 g Aubergine
  • 250 g Zucchini
  • 1 Paprika
  • 250 g Tomaten
  • 1-2 Zwiebel
  • 250 g Champignons
  • 100 g frischer Spinat (Alternativ: Mangold)
  • 2 Knoblauchzehen, gepresst
  • 3 EL Balsamico Bianco
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • ½ Bund mediterrane Kräuter, gehackt

Dinkel Penne in Nudelsalat „Caponata“

Zubereitung

  1. Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Gemüse ggf. waschen, putzen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Spinat in breite Streifen schneiden.
  3. Gemüse bis auf Spinat mit Balsamico, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im Ofen ca. 40 Min bissfest garen.
  4. Währenddessen Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser gut bissfest garen. Anschließend abgießen und gründlich kalt abschrecken, damit sie nicht weitergaren.
  5. Gebackenes Gemüse mit Spinat, Knoblauch und Nudeln mischen und mit Salz, Pfeffer und gehackten Kräutern abgeschmeckt servieren.
Tipp: Schmeckt köstlich als Beilage zu gegrilltem Fisch