Dinkel-Spaghetti mit Tomatensauce

Rezept
Nr. 71

Zutaten [Hauptspeise für 4 Personen]

  • 500 g Dinkel-Spaghetti
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Speck
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Tomatenmark
  • 400 g geschälte Dosentomaten
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • frische Kräuter (Oregano, Basilikum, Thymian, Rosmarin)

Dinkel-Spaghetti mit Tomatensauce

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Speck würfeln und alles in Olivenöl anbraten. Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten.
  2. Geschälte Tomaten mit dem Saft dazugeben und würzen. Kräuter waschen und trocken schütteln. Oregano, Rosmarin und Thymian fein hacken. Basilikum zerpflücken und zur Seite legen.
  3. Soße mit dem Mixstab gut pürieren und ca. 10 Min. leicht köcheln lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Dinkel-Spaghetti in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.
  5. Zuletzt Basilikum untermischen und Nudeln mit der Sauce servieren.
Tipp: Meeresfrüchten verleihen diesem Gericht einen mediterranen Touch und versetzen einen in Urlaubsstimmung.