Herzhafte Dinkel Spaghetti-Muffins

Rezept
Nr. 103

Zutaten [Vorspeise für 6 Personen]

  • 100 g Dinkel Spaghetti
  • 125 g gekochter Schinken
  • 250 g Lauch
  • 2 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 Bund Basilikum
  • 6 Eier
  • 100 g Sahne
  • 50 g geriebener Parmesan
  • Muskat
  • 100 g geriebener Emmentaler
  • Butter für die Form
  • Etwas Paniermehl

Herzhafte Dinkel Spaghetti-Muffins

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
  2. Nudeln in der Mitte zerbrechen und in reichlich kochendem Salzwasser knapp bissfest garen, abgießen und gründlich kalt abschrecken.
  3. Schinken fein würfeln. Lauch putzen, gründlich waschen und in feine Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schinken und Lauch darin andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen und unter die Spaghetti mischen.
  4. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Eier mit Sahne, Parmesan und Basilikum verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen.
  5. Muffinblech mit Butter einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Die Spaghetti-Gemüse-Mischung auf die Mulden verteilen und Ei-Masse darüber gießen.
  6. Spaghetti-Muffins mit Emmentaler bestreuen und für ca. 25 Min. im Ofen backen, bis der Käse goldbraun ist.