Krautfleckerl mit Mini-Lasagne

Rezept
Nr. 161

Zutaten [Hauptspeise für 4 Personen]

  • 250 g  Mini-Lasagne
Für die Rotweinsauce
  • 1-2 EL Zucker
  • 375 ml Rotwein
  • 1 EL Butter
  • Salz, Pfeffer
Für die Krautfleckerl
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Spitzkohl
  • 3 Zweige Estragon
  • 2 EL Öl
  • 300 g gem. Hackfleisch
  • 1 TL Kümmel
  • Salz, Pfeffer
  • Zucker

Krautfleckerl mit Mini-Lasagne

Zubereitung

  1. Für die Rotweinsauce Zucker in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ohne Rühren goldbraun karamellisieren lassen. Mit Rotwein ablöschen, unter Rühren Karamell auflösen und Sauce auf ca. ein Drittel reduzieren lassen.
  2. In der Zwischenzeit für die Krautfleckerl Zwiebel schälen und fein würfeln. Kohl putzen und in feine Streifen schneiden. Estragon waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  3. Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
  4. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Hackfleisch darin scharf anbraten. Zwiebel und Spitzkohl zugeben und mitbraten. Zum Schluss Nudeln untermischen und Krautfleckerl mit Kümmel, Estragon, Salz, Pfeffer und Zucker kräftig abschmecken.
  5. Für die Rotweinsauce Butter mit einem Pürierstab in die Rotweinreduktion einarbeiten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Krautfleckerl mit Rotweinsauce anrichten und servieren.