Linse + Kastanie Pasta mit Kokosmilch-Kürbis-Gemüse

Rezept
Nr. 462

Zutaten [für 4 Personen]

  • 300 g Fit´n´Free Linse + Kastanie Pasta
  • 250 g Rosenkohl
  • Salz, Pfeffer
  • 300 g Kürbis, geputzt (z.B. Hokkaido)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 75 g Cashewkerne, geröstet und gesalzen
  • 2 EL Sesamöl (zum Braten)
  • 2 TL Koriander, gemahlen
  • 2 TL Kreuzkümmel, gemahlen
  • ½ TL Kurkuma, gemahlen
  • 1 EL Mehl
  • 500 ml Kokosmilch
  • Etwas Zitronensaft

Linse + Kastanie Pasta mit Kokosmilch-Kürbis-Gemüse

Zubereitung

  1. Rosenkohl putzen, waschen und halbieren. In reichlich kochendes Salzwasser ca. 10 Min. bissfest kochen. Anschließend abgießen und gründlich kalt abschrecken, damit er die Farbe behält.
  2. Währenddessen Kürbis in ca. 1 x 1 cm kleine Würfel schneiden. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Cashewkerne grob hacken.
  3. Kürbis in heißem Sesamöl ca. 6 Min. rundum anbraten, bis er weich ist. Kurz vor Ende der Garzeit Zwiebel und Knoblauch zugeben und mitbraten. Gemüse mit Gewürzen und Mehl bestäuben, kurz mitbraten und mit Kokosmilch ablöschen. Rosenkohl und Cashewkerne unterheben und würzig mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  4. Währenddessen Pasta nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.
  5. Pasta abgießen, kalt abschrecken und mit heißer Sauce gemischt servieren.