Safari-Nudelsalat Chakalaka

Rezept
Nr. 285

Zutaten [4 Personen]

  • 250 g Kid’s Pasta Safari
  • 100 g weiße Bohnen, gekocht
  • 1 milde Zwiebel
  • 20 g frischer Ingwer
  • 400 g Fleischtomaten
  • 200 g Weißkohl
  • 125 g Karotten
  • 1 rote Paprika
  • 4 EL Öl
  • 100 g Erbsen
  • Je 1 TL Koriander-und Paprikapulver, edelsüß
  • 2 TL Curry
  • ½ TL Chili, gemahlen
  • 2-3 EL Limettensaft
  • Meersalz, Pfeffer

Safari-Nudelsalat Chakalaka

Zubereitung

  1. Nudeln nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Wasser bissfest garen, abgießen und gründliche kalt abschrecken.
  2. Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Ingwer schälen und reiben.
  3. Tomaten kreuzweise einschneiden, mit kochendem Wasser übergießen, häuten und anschließend würfeln.
  4. Restliches Gemüse putzen und in feine Streifen hobeln bzw. schneiden.
  5. Gewürze in einer Pfanne leicht anrösten. 2 EL Öl zugeben und Zwiebeln, Ingwer, Weißkohlstreifen und Karotten bei mittlerer Hitze anbraten. Restliches Gemüse zugeben und kurz schwenken.
  6. Nudeln untermischen und mit Öl, Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
Tipp: Mit einer Hand voll knackigem Studentenfutter oder Nüssen lässt sich der Salat noch mit einer guten Portion Eiweiß aufpeppen.