Walznudel-Pfifferling-Pfanne

Rezept
Nr. 15

Zutaten [Hauptgericht für 4 Personen]

  • 350 g Walznudeln 
  • 1 Zwiebel
  • 600 g Pfifferlinge
  • einige Zweige Rosmarin und Thymian
  • 200 g junger Spinat
  • 100 g Speckwürfel
  • Etwas Butterschmalz
  • Salz, Pfeffer

Walznudel-Pfifferling-Pfanne

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen und fein würfeln. Pfifferlinge putzen. Kräuter waschen, trocken schütteln, Blättchen und Nadeln abzupfen und fein hacken. Spinat verlesen, waschen und trocken schütteln, evtl. grobe Stiele entfernen.
  2. In etwas Butterschmalz Zwiebeln und Speckwürfel anbraten. Pfifferlinge hinzufügen und darin anbraten. Thymian und Rosmarin zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest garen.
  4. Nudeln mit Pilzen vermengen, Spinatblätter unterheben und mit Salz, Pfeffer abgeschmeckt servieren.